1883: Die Hauptcharaktere, geordnet nach Intelligenz

Eine Waffe verschafft dir Zeit an der Grenze, aber Intelligenz hält dich am Leben in 1883, der Vorgängerserie von Yellowstone mit Tim McGraw und Faith Hill als Vorfahren der Familie Dutton, die Sam Elliots Shea Brennan bitten, sie von Fort Worth, Texas, in ein neues Leben in Oregon zu bringen.    Begleitet von mehreren Einwandererfamilien und einigen Cowboys wird es den kollektiven Einfallsreichtum aller brauchen, um die Reise zu überleben.

Intelligenz nimmt im Laufe des Trecks viele Formen an, vom Wissen, wie man Banditen aufspürt, wie Wade, bis zum Wissen, wie man eine Hose eintauscht, wie Elsa, aber die klügsten Charaktere haben eine Kombination aus Überlebensfähigkeiten, emotionalem Scharfsinn und einer hohen Wahrscheinlichkeit, die nächste drohende Gefahr vorauszusehen.

10 Tante Claire

Aunt Claire (Dawn Olivieri) facing down bandits in 1883

Tante Claire ist diejenige, die am wenigsten Erfahrung mit dem Leben im Grenzland hat. Ihre Vorliebe für gestrichene Wände, Samtvorhänge und gesellschaftliche Anlässe verleihen ihr nicht die nötigen Fähigkeiten, um die beschwerliche Reise nach Oregon zu bewältigen.

Als die Gruppe von Banditen das Lager der Siedler erreicht, ist sie zunächst geneigt, ein halbes Dutzend Männer mit Gewehren mit Steinen zu bewerfen. Diese Geste ist zwar auf den ersten Blick mutig, aber auch unglaublich unintelligent, denn sie verschlimmert die Situation nur und führt dazu, dass die Banditen das Lager in die Luft jagen, wo sie vielleicht nur Vorräte gestohlen haben. Tante Claires Unfähigkeit, Drohungen richtig einzuschätzen und zu entscheiden, wann sie Diplomatie der Gewalt vorzieht, zwingt sie dazu, ein sehr teures Opfer zu bringen - das Leben ihrer Tochter.

9 Josef

Josef stands in a saloon in 1883

Als faktischer Anführer der Einwandererfamilien, die den Großteil der Wagenkolonne ausmachen, muss Josef einen Weg finden, um effektiv zwischen ihnen und dem Wagenchef zu kommunizieren, aber er drückt sich oft vor seiner Verantwortung, was dazu führt, dass kleine Probleme viel größer werden.

Wenn er nicht auf dem Laufenden bleibt, was die Streitereien in den Familien angeht, führt das zu gestohlenen Vorräten, die, als Shea Brennan sich einmischt, zu einer gewalttätigen Machtdemonstration werden. Angesichts seiner Fähigkeit, Englisch zu sprechen und zu übersetzen, sollte Josef auch derjenige sein, der auf Sheas unschätzbare Überlebenstipps achtet und sie dolmetscht. Josef tut dies nicht, und viele Menschen leiden und sterben, weil sie es versäumt haben, vergiftetes Wasser abzukochen.

8 Ennis

Ennis smiles on horseback in 1883

Obwohl er ein junger Cowboy ist, weiß Ennis eine Menge über das Leben an der Grenze, vor allem, wenn man bedenkt, dass man eine Herde wochenlang durch weite Teile eines Gebiets voller Diebe, Banditen und Comanchen treiben muss. Allerdings mangelt es ihm ein wenig an sozialer und emotionaler Intelligenz.

Sein Verhalten gegenüber Elsa Dutton, der er den Hof macht, zeugt von einer Ahnungslosigkeit, die der Gruppe Probleme zu bereiten droht, vor allem, als ihr Vater ihm die strikte Anweisung gibt, sich nicht mit ihr abzugeben. Ennis geht in ihrer Western-Romanze nicht mit Vorsicht vor, sondern küsst sie vor den Augen von James Dutton, ein Akt, der im besten Fall seine Chancen auf eine Zukunft mit ihr ruinieren und im schlimmsten Fall dafür sorgen könnte, dass er sich eine Kugel einfängt.

7 Wade

Wade sports a sombrero in 1883

Weniger naiv und autoritärer als sein Partner Ennis, ist Wade meistens die Stimme der Vernunft unter den Cowboys, mit denen das Gespann reist. Er warnt sowohl Shea Brennan als auch James Dutton vor den Strapazen der von ihnen gewählten Routen, eine Einsicht, die ihm einen Platz in der Wagenkolonne einbringt.

Wade verfügt über 15 Jahre Reiterfahrung, die ihm eine praktische Herangehensweise an das Leben unterwegs ermöglicht hat. Als er dabei hilft, die Wildrinderherde zu treiben, sind sein Fachwissen und seine Intelligenz gefragt, um sicherzustellen, dass keiner der Stiere verloren geht, und als das Gespann den Brazos überquert, ermutigt er die Einwandererfamilien, ihre Wagen zu erleichtern, damit sie nicht sinken. Später erweisen sich Wades Fährtenlesekünste als unschätzbar, wenn es darum geht, Banditen aufzuspüren.

6 Sheriff Jim Courtright

Jim sits at his desk in 1883

Der Sheriff von Forth Worth (der einem echten Revolverhelden nachempfunden ist) ist ein gewiefter Mann, der seine Zeit nicht mit sinnlosem Geschwätz vergeudet, sondern stattdessen lieber effizient für Recht und Ordnung sorgt. Nachdem der Planwagenzug in Schwierigkeiten mit Banditen geraten ist, nimmt Sheriff Jim Courtright Josef mit in den örtlichen Saloon, um ihn auf die Banditen aufmerksam zu machen, während diese sich an ihrer Beute weiden und erkennen, welche Banditen sie zur Rechenschaft ziehen sollen.

Sheriff Courtright tötet alle Gesetzlosen kaltblütig und systematisch, auch die unbewaffneten. Dies geschieht, um die Möglichkeit eines Prozesses auszuschalten und jede Möglichkeit der Verteidigung einzuschränken, aber es scheint James Dutton auch, dass es sich um Mord handelt. Der Sheriff kennt die Art von Männern, mit denen er es zu tun hat, und die wilde Art und Weise, in der Fort Worth funktioniert, und er setzt das Gesetz auf eine Weise durch, die seine Einhaltung gewährleistet.

5 Elsa Dutton

Elsa Dutton (Isabel May) wearing a hat on horseback in 1883

Was Elsa Dutton an Überlebenstalent fehlt, macht sie mit emotionaler Intelligenz wett und zeigt oft einen Scharfsinn, der weit über ihr Alter hinausgeht. Sie ist viel offener als alle anderen in der Wagenburg - mit Ausnahme ihres jüngeren Bruders John - und nutzt dies, um starke zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen.

Sie lernt, wie man Rinder hütet und treibt, und als sie eine Hose tragen will, um bequemer reiten zu können, handelt sie mit einer der Einwanderinnen einen Handel aus.  Elsa hat nicht gelernt, anderen gegenüber misstrauisch zu sein, und geht daher Beziehungen ein, die auf Authentizität statt auf Doppelzüngigkeit beruhen, und die Menschen in ihrer Umgebung fühlen sich zu dieser Art von Einfallsreichtum hingezogen, weil er nicht aufgesetzt wirkt.

4 James Dutton

James Dutton (Tim McGraw) in the long grass with his rifle slung over his shoulder in 1883

James Dutton, ein ehemaliger Hauptmann der Konföderierten, der im Kampf und im Überleben an der Grenze gut ausgebildet ist, mag wie ein Bauer aussehen, aber er ist eines der erfahrensten Mitglieder des Planwagenzugs. In einer der ersten Szenen der Serie gelingt es ihm, ein halbes Dutzend Diebe auszuschalten, indem er einfach geduldig im langen Gras ausharrt und sie mit einem Gewehr mit langem Laufvisier von einem verdeckten Aussichtspunkt aus ausschaltet.

Duttons jähzornige und manchmal sture Art, die Reise anzutreten, macht es seiner Familie oft schwer, mit den Menschen in ihrer Umgebung in Kontakt zu treten, und wenn er etwas mehr emotionale Intelligenz hätte, würde er einen kooperativeren Ansatz bevorzugen.

3 Margaret Dutton

Margaret Dutton (Faith Hill) sitting in her soaked undergarments after the river crossing in 1883

Margaret Dutton versucht zwar, ihre älteste Tochter dazu zu zwingen, sich damenhafter zu verhalten, aber sie weiß, wann Perlenketten keine Probleme lösen.  Auch wenn sie möchte, dass Elsa ein Korsett trägt, macht sich Margaret keine Sorgen um ihre eigene Unterwäsche, wenn es darum geht, den Brazos zu überqueren, frei von dem Gewicht ihres Kleides, um die Überfahrt zu erleichtern.

Wenn sie nicht gerade ihren Anstand ablegt, um Leben zu retten, hütet Margaret zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter Rinder, ermutigt die Einwandererfamilien, ihr Wasser abzukochen, bevor sie es trinken, und sucht nach essbaren Pflanzen. Margaret ist eines der intelligentesten Mitglieder der Wagenkolonne, denn sie kann die Bedrohungslage gut einschätzen und sich an jede Situation anpassen, und sie ist Teil einer positiven Mutter-Tochter-Beziehung im Fernsehen.

2 Shea Brennan

Shea Brennan (Sam Elliot) giving the side eye on 1883

Shea Brennan, der jahrzehntelang im Krieg und in der Wildnis unterwegs war, ist ein erfahrener Wagenlenker, der weiß, wie man schwierige Entscheidungen trifft, z. B. wann man die Ladung erleichtert, wie man einen Fluss durchquert, wann man Diebe im Lager diszipliniert und wie man sich vor Klapperschlangen im Gebüsch schützt.

Nachdem er während des Bürgerkriegs zu viele junge Männer und ein Jahrzehnt später seine Familie begraben hat, überlagert sein Trauma manchmal seine Vernunft, und er kann sich von seinem Temperament überwältigen lassen. Aber der Eckpfeiler von Sheas Intelligenz besteht darin, dass er die Gefahren der Reise vorhersehen kann, wodurch sichergestellt wird, dass die meisten Familien sicher nach Oregon gelangen können.

1 Thomas

Thomas (LaMonica Garrett) looking askew in 1883

Als ehemaliger Kavallerist und Pinkerton-Detektiv an der Seite von Shea Brennan weiß Thomas genauso viel über das Überleben wie der Wagenboss, hat aber die Fähigkeit, introspektiver zu sein. Obwohl er ein Trauma aus seiner Vergangenheit mit sich herumträgt, lässt er sich nicht davon bestimmen und hat dadurch die Fähigkeit, eine größere Weltsicht zu entwickeln. Im Gegensatz zu Shea und James wird seine Fähigkeit, umsichtige Entscheidungen zu treffen, nicht dadurch beeinträchtigt, dass er sich mit vergangenen Katastrophen beschäftigt.

Als Shea den Planwagenzug nach Norden führen will, überredet Thomas ihn, nach Westen zu reisen, und als Shea seine Fäuste statt seiner Worte einsetzen will, erinnert ihn sein Freund an den Wert der Diplomatie.  Thomas kombiniert sein Wissen über das Land mit seinem Wissen über die Menschen und ist damit die intelligenteste Figur der Serie.

Verwandt

 Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

 Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

 Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch

Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch