Amerikanische Horrorgeschichte: Hat Ryan Murphy eine "No Vampire" -Regel brechen?

American Horror Story ist berüchtigt für seine exzessiven und übermäßig blutigen Handlungsstränge, aber ist der Co-Schöpfer der Serie, Ryan Murphy, einen Schritt zu weit gegangen und hat seine eigene “Kein-Vampir”-Regel gebrochen?  Im März 2012 versprach Murphy den Fans auf dem Paley Fest, dass die FX-Anthologieserie in keiner der folgenden Staffeln Vampire oder Werwölfe thematisieren würde. Auch wenn die Serie ihre “Kein-Werwolf”-Regel bisher eingehalten hat, fragen sich die Fans immer noch, ob die Blutsauger von zweideutiger Natur, wie sie in späteren Staffeln von American Horror Story erforscht werden, zu Recht als Vampire eingestuft werden können (ähnlich wie bei Midnight Mass).

Im Jahr 2015 gab Lady Gaga ihr Debüt als Schauspielerin in der Rolle der Gräfin Elizabeth in American Horror Story: Hotel.  Die Staffel war etwas umstritten, da die meisten Charaktere, einschließlich der Gräfin, Blutsauger sind, die dank eines “uralten Blutvirus” in der Lage sind, durch regelmäßigen Blutkonsum ihre Gesundheit, Jugend und Vitalität aufrechtzuerhalten. Ryan Murphy erklärte (über Entertainment Weekly), dass er sich für diese “andere” Version der Vampir-Trophäe interessierte: “Ich mochte Vampirismus, aber ich wollte keine Vampire machen.” Fünf Staffeln später wurde Double Feature ausgestrahlt. Aufgeteilt in zwei Geschichten, beginnt Staffel 10 mit Red Tide (möglicherweise inspiriert von einer wahren Geschichte), einer Geschichte über eine Gemeinschaft von Kreativen in Provincetown, die sich eine schwarze Pille gönnen, die das Talent des Anwenders erheblich steigert.  Eine unwillkommene Nebenwirkung der Pille ist jedoch der Durst nach Blut. Die Ausgestoßenen, die die Pille nehmen und denen es an Talent mangelt, verwandeln sich in bleiche, blutrünstige Nosferatu-ähnliche Hüllen ihres früheren Selbst, die sich im Sommer in den Wäldern verstecken und im Winter die Stadtbewohner angreifen.  Es gibt sogar einen Zahnarzt, der praktischerweise weiß, wie man Zähne schärft.

Ob Figuren wie die Gräfin zu den Vampiren gezählt werden können, ist umstritten. Vampire in ihrer wahrsten Form sind in der osteuropäischen Folklore des späten 17. und 18. Jahrhunderts zu finden, wo sie als untote, blutrünstige Kreaturen leben, die ihrem früheren Leben etwas sentimental gegenüberstehen. Die “Vampire” in American Horror Story sind also keine traditionellen Vampire, denn sie sind immer noch sterbliche Wesen, deren Körperchemie lediglich durch den uralten Blutvirus oder die schwarze Pille verändert wurde, ohne dass ein übernatürliches Eingreifen stattgefunden hat.

Lady Gaga as The Countess on American Horror Story

Trotzdem wird in den modernen Mainstream-Medien jede Figur mit einem unstillbaren Blutdurst als Vampir bezeichnet. Technische Details und wissenschaftliche Lücken spielen im Großen und Ganzen kaum eine Rolle, wenn die fraglichen Figuren auf allen Vieren gehen und Blut aus den Kehlen ihrer Opfer trinken, die mit einem speziell für diesen Zweck entworfenen Kettenhandschuh aufgeschlitzt wurden, wie in AHS: Hotel.  Oder, wenn die Blutsauger traditionellen Vampiren ähneln sollen, mit gefletschten Zähnen, wie die bleichen Menschen in Double Feature (der schlechtesten AHS-Staffel).  Das allgemeine Urteil der Fans lautet also, dass der Showrunner von American Horror Story eine Grenze überschritten und seine eigene Regel gebrochen hat.

Alles in allem wäre es vielleicht klüger gewesen, wenn Ryan Murphy sich nicht schon so früh in der Geschichte der Serie auf bestimmte Tropen festgelegt hätte.  Es scheint fast so, als ob er sich über das Konzept der Vampire erhaben fühlte, obwohl sowohl “Hotel” als auch “Double Feature” letztlich sehr gemischte, ja sogar negative Kritiken erhielten und die Blutsauger auf fragwürdige, klischeehafte Weise darstellten. So sollten die bleichen Menschen in der letzten Staffel von American Horror Story eigentlich Nosferatu ähneln, doch stattdessen sahen sie am Ende aus wie Onkel Fester aus der Addams-Family-Reihe. In jedem Fall beginnen Ryan Murphys falsche Versprechungen ihn mit einem zusätzlichen Biss zu verfolgen.

Verwandt

 Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

 Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

 Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch

Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch