Freunde: Die 10 besten Charaktere, die nur in einer Episode erschienen sind

Nach einer unglaublich erfolgreichen zehnjährigen Laufzeit endete Friends im Jahr 2004 und ist bis heute eine der erfolgreichsten Sitcoms aller Zeiten geblieben. In den Augen der Fans sind die Charakterbögen und Handlungsstränge zeitlos geblieben und es scheint unwahrscheinlich, dass die Popularität der Serie jemals abebben wird, da die Fans sie immer wieder besuchen und neue Generationen die lebendigen und sympathischen Charaktere entdecken.

Neben den geliebten sechs Hauptfiguren wurden in den 10 Staffeln von Friends unzählige Charaktere eingeführt, die den Zuschauern für immer in Erinnerung bleiben werden. Obwohl es insgesamt 236 Folgen gab, brauchten diese berühmten Gesichter nur eine Folge, um sich bei den Fans einzuprägen.

Aktualisiert am 7. Februar von Meg Schimelpfenig: Friends war im Grunde genommen eine Drehtür für interessante Charaktere, die das Leben der sechs Stars aufmischten, und es schien, als ob jeder große Prominente zu dieser Zeit an die Tür von NBC klopfte, um eine Chance zu bekommen, in die Serie zu kommen. Doch nach zehn Staffeln und zahllosen kreativen Handlungssträngen stachen einige der Persönlichkeiten am meisten hervor.

Ryan, “Derjenige mit den Windpocken”

Charlie Sheen spielte Phoebes Ex-Freund, den Lieutenant Commander, der nach Manhattan kommt und feststellt, dass Phoebe mit Windpocken infiziert ist. Ryan fängt sich schließlich auch an, und das Publikum sieht zu, wie sich seine Beziehung zu Phoebe durch viele Kratzer entwickelt.

Sheens damaliger Bekanntheitsgrad macht seinen Auftritt zu einer Besonderheit, und diese Folge wurde auf dem Höhepunkt seiner Two and a Half Men-Berühmtheit uraufgeführt. Die Nummer mit den Ofenhandschuhen ist genial, und Sheen verleiht der Figur eine meisterhafte Kombination aus komödiantischem Timing und Charisma. Die Autoren ließen Raum für eine Rückkehr dieser Figur, und wenn sie Ryan in einer späteren Staffel aufgenommen hätten, wäre er auf der Liste noch weiter oben gestanden. Dennoch hat der Blitz in dieser Folge eingeschlagen, sowohl wörtlich als auch im übertragenen Sinne.

Dr. Michael Mitchell, “Der Eine mit zwei Teilen: Teil 2”

Friends George Clooney Noah Wyle

In einer Hommage an ER trat George Clooney in der ersten Staffel an der Seite von Noah Wyle als zwei gut aussehende Fernsehärzte auf, die beide mit Monica und Rachel verabredet waren.

Der Auftritt von Clooney und Wyles hätte eine reine Cross-Promotion sein können, aber er hat funktioniert. Sie waren selbst ein Ereignis, und Clooneys anhaltende Relevanz macht es umso denkwürdiger. Damals war es eine wirklich gelungene Folge, aber im Nachhinein macht es noch mehr Spaß, darauf zurückzublicken, denn als diese Folge vor einem Live-Publikum gedreht wurde, wussten weder Clooney noch Friends selbst, wie berühmt sie in der Fernsehwelt und weit darüber hinaus werden würden.

Zach, “Derjenige mit dem Spender”

John Stamos spielt Chandlers klassisch gut aussehenden, ganz normalen Arbeitskollegen, der unwissentlich als potenzieller Samenspender für ihn und Monica interviewt wird.

Ein absolutes Highlight der neunten Staffel war die Frage des Full House-Darstellers beim Abendessen, ebenso wie die Entscheidung, dass Zack, der einen Untersetzer für sein Bier verlangte, Monica umstimmt. Er ist auch für die Entwicklung der Beziehung von Monica und Chandler von Bedeutung, nachdem sie beschlossen hat, dass es entweder Chandlers Sperma oder gar keins ist. Zachs Einfluss auf dieses Paar, kombiniert mit der cleveren Gestaltung seines Charakterbogens, macht ihn großartig.

Eric, “Derjenige mit der Halloween-Party”

Niemand kann Sean Penns Sonnensystem-Halloweenkostüm vergessen. Der Verlobte von Ursula, Phoebe, verliebt sich versehentlich auch in Eric, und da beide Zwillinge gleichzeitig hinter der Lehrerin der zweiten Klasse her sind, bricht das Chaos aus.

Erics Charakter ist sympathischer als viele der anderen “verrückten” Gaststars, und er hat die Kraft, das Publikum dazu zu bringen, mit ihm und Phoebe mitzufiebern, trotz der unkonventionellen Art ihrer Beziehung. Penn ist in erster Linie für seine dramatische Schauspielarbeit und seine ernsthaften Regie- und Produktionstätigkeiten bekannt, daher war es ein wahrer Genuss, ihn in einer so lustigen, komödiantischen Rolle vor einem Live-Publikum zu sehen. Der Auftritt, bei dem er Phoebe mit Ursula verwechselt, ist in der Friends-Fangemeinde als einer der besten in Erinnerung geblieben.

Melissa Warburton, “The One With Rachel’s Big Kiss”

Winona Ryder spielt die alte Verbindungsschwester von Rachel, und die ikonische Episode ihrer Figur Melissa dreht sich um einen Kuss, den die beiden Frauen auf dem College geteilt haben mögen oder auch nicht.

Spaßfakt: Ryder selbst wird in einer früheren Folge auf einer Liste von Berühmtheiten erwähnt, mit denen sich Ross treffen darf, während er mit Rachel zusammen ist. Die Tatsache, dass sich hier der Kreis schließt, in Kombination mit der Ernsthaftigkeit ihrer Figur und Winona Ryders reiner Präsenz in der Promi-Kultur zu dieser Zeit, macht diesen Gastauftritt zu einem altbewährten Fan-Favoriten. Außerdem gibt es ein zusätzliches “Willst du mich wieder küssen”-Element, das für ein zufriedenstellendes Ende sorgt.

Amanda Buffamonteezi - “Die mit Ross’ Bräune” (S10, E3)

Amanda, gespielt von Jennifer Coolidge, ist eine egozentrische und ignorante Frau, die früher in Monicas Haus wohnte. Als Phoebe herausfindet, dass Amanda wieder in der Stadt ist, versuchen sie und Monica, sie zu vertreiben - ohne Erfolg.

Amandas Anwesenheit lässt die Leute die Freundschaft von Monica und Phoebe in Frage stellen, aber es ist nicht zu leugnen, dass ihre Einzeiler und exzentrischen Tänze amüsant sind. Amanda ermöglichte es, Monicas und Phoebes früheres Leben zu erforschen, und obwohl sie nur wenige gute Eigenschaften hat, war sie lustig anzusehen und eine großartige Ergänzung der Episode.

Erika Ford - “Die nach der Superbowl, Teil 1” (S2, E12)

In “The One After the Superbowl: Teil 1” wurde Erika als exzentrischer Superfan von Dr. Drake Ramoray vorgestellt. Obwohl jeder erkannte, dass sie verrückt war, ging Joey trotzdem zu einem Date mit ihr, bei dem sie viele seltsame Verhaltensweisen an den Tag legte (z. B. leckte sie ihm intensiv die Hand).

Brooke Shields’ Darstellung des intensiven Charakters war denkwürdig, denn es brauchte viel, um eine Frau zu finden, der Joey ausweichen musste. Obwohl ihr Aussehen die Hauptattraktion für Joey war, zeigte sie, dass Schönheit nicht alles ist, und Joey tat gut daran, ihr auszuweichen.

Der Typ im Flugzeug - “Der mit Ross’ Hochzeit, Teil 2” (S4, E24)

Friends Hugh Laurie

Keine Flugreise bei Friends ist ereignislos, und dank des Mannes, der neben Rachel saß, wurde ihr Flug nach London sogar noch bemerkenswerter. Auf dem Weg zu Ross’ Hochzeit schimpft Rachel mit einem anderen Passagier über ihre Vergangenheit. Als der Typ das hört, hält er sich nicht zurück und sagt Rachel, dass sie ein schrecklicher Mensch ist.

Obwohl er insgesamt nur wenige Minuten zu sehen ist, sind die Reaktionen des Mannes auf Rachels Geschichten äußerst komisch. Während Rachel Mitleid erwartet, gibt er ihr das komplette Gegenteil und hinterlässt bei den Fans einen ehrlichen und unverblümten Charakter.

Cecilia Monroe - “Die mit Joeys neuem Gehirn” (S7, E15)

Cecilia war eine Schauspielerin in der fiktiven Serie Days of Our Lives und war eine brillante Nebenrolle in “The One with Joey’s New Brain”.  Joey braucht Hilfe bei der Darstellung ihrer Rolle und bittet Cecilia um Rat. Die beiden schlafen schließlich miteinander. Leider ist ihre Beziehung nur von kurzer Dauer, als Cecilia einen neuen Job in Mexiko annimmt.

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass sich ihre Beziehung weiterentwickelt hätte, wenn sie nicht weggezogen wäre, war es interessant zu sehen, wie Joey mit einer Frau umging, für die er mehr als nur einen One-Night-Stand sah. Susan Sarandon hat Cecilias temperamentvolle Seite perfekt eingefangen und es war schade, dass ihre Figur nicht mehr Zeit auf dem Bildschirm bekam.

Sandy - “Die mit dem männlichen Kindermädchen” (S9, E6)

In der 200. Folge von Friends wurde Sandy, ein männliches Kindermädchen, eingeführt. Ross hat sofort Schwierigkeiten, mit seinem Beruf zurechtzukommen - eines der vielen Dinge, die an Ross schlecht gealtert sind. Ross’ Gefühle für Sandy führen schließlich dazu, dass er gefeuert wird, aber nicht bevor Sandy Ross dazu bringt, sich zu öffnen.

Trotz des harten Empfangs durch Ross blieb Sandy enthusiastisch und erwies sich als ausgezeichnet in seinem Job. Es war interessant zu sehen, wie sich eine männliche Figur den Geschlechterstereotypen widersetzte, und sein kurzer Auftritt war eine gute Möglichkeit, um zu zeigen, dass man sich nicht an die erwarteten Geschlechterrollen halten muss.

Earl - “Der, bei dem Rosita stirbt” (S7, E13)

Friends Jason Alexander

In “The One Where Rosita Dies” führt Phoebes neuer Job als Tonerverkäuferin dazu, dass sich ihr Leben mit dem problembelasteten Lieferanten Earl vermischt. Als Earl Phoebe mitteilt, dass er sich das Leben nehmen will, eilt Phoebe in sein Büro, um ihn zu überzeugen, dass das Leben lebenswert ist.

Dies bot den Fans eine einzigartige und rührende Geschichte, und obwohl er nie wieder erwähnt wurde, geht man davon aus, dass es Phoebe gelungen ist, ihn aufzuhalten. Seinfield-Darsteller Jason Alexander spielte die Rolle des Earl mit großer Überlegung und Tiefe und sein Charakter wird immer in Erinnerung bleiben.

Tommy - “Der mit dem Schreihals” (S3, E22)

Tommy outside Central Perk on Friends

Tommy wurde in Staffel 3 als ein kurzer und unsympathischer Freund von Rachel eingeführt. Hinter verschlossenen Türen hatte er schwere Wutprobleme, die er jedoch in Gegenwart anderer gut zu verbergen wusste.  Am Ende der Folge trennte sich Rachel von ihm, nachdem sie gesehen hatte, wie er seine Wut an einer Ente ausließ.

Tommy wurde von Ben Stiller urkomisch gespielt und während Friends viele romantische Partner kommen und gehen sah, war er einer der denkwürdigsten. Obwohl er nur als Sprungbrett für Rachel diente, um über ihre Trennung von Ross hinwegzukommen, erwies er sich als großartige Ergänzung, denn er war anders als alles, was man bisher gesehen hatte.

Tomas - “Die Sache mit dem Ultimate Fighting Champion” (S3, E24)

In “The One with the Ultimate Fighting Champion” betreten Tomas und Tim das Kaffeehaus, wo die Gang ihr Gespräch belauscht. Tomas drückt Tim gegenüber seine Sorge aus, dass seine Frau ihn betrügt. Das Drama beginnt sich zu entfalten, als Tim offenbart, dass er derjenige ist, der mit seiner Frau schläft.

Tomas’ Auftritt war äußerst kurz, und da die beiden nie wieder gesehen oder erwähnt wurden, wissen die Fans nicht, ob die Freundschaft von Tomas und Tim überlebt hat. Obwohl ein längerer Auftritt sehr gut angekommen wäre, war der Cameo-Auftritt des verstorbenen Robin Williams kurz und bündig und einer der lustigsten in der Geschichte der Serie.

Will Colbert - “The One With The Rumor” (S8, E9)

Friends Brad Pitt

“The One with the Rumor” ist die lustigste Folge von Friends Staffel 8 und einfach unvergesslich. Das ist alles Will zu verdanken, Ross’ Highschool-Freund, der einen ungelösten und tiefen Hass auf Rachel hegte. Wills Anwesenheit weckt alte Highschool-Erinnerungen und Gerüchte, die dieses Thanksgiving-Dinner zu einem genialen Erlebnis machen.

Rachel war nie schüchtern vor männlicher Aufmerksamkeit, daher war Will eine interessante Figur mit einer unsichtbaren Meinung über sie. Als damaliger Ehemann von Jennifer Aniston war es auch eine nette Idee, dass Brat Pitt eine Figur spielte, deren Beziehung zu Rachel das komplette Gegenteil ihrer echten Romanze war.

“Officer” Roy “Goodbody” - “The One Where The Stripper Cries” (S10, E11)

Auf Phoebes Junggesellinnenabschied wird Officer Goodbody vorgestellt, ein Stripper mittleren Alters, gespielt von Danny DeVito. Als er mit seiner Nummer beginnt, erntet er schräge Blicke von den Gästen, die ihm zu verstehen geben, dass es an der Zeit ist, seinen geliebten Beruf aufzugeben. Aber nicht bevor Phoebe ihn bittet, ein letztes Mal aus Mitleid aufzutreten.

Wenn man an einen stereotypen Stripper denkt, ist es nicht unfair zu sagen, dass Danny DeVito nicht der erste Gedanke ist, der einem in den Sinn kommt. Trotzdem waren die Fans begeistert, als er in diesem unvergleichlichen Cameo auftauchte. Er spielte Officer Goodbody mit unbezahlbarer Heiterkeit und seine Figur wird immer als kultig in Erinnerung bleiben.

Verwandt

 Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

 Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

 Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch

Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch