Jubel: Wie alt ist Jerry Harris?

Die zweite Staffel von Netflix Cheer ist in vollem Gange, und einige Fans wollen mehr Informationen über den ehemaligen Cheerleader Jeremiah “Jerry” Harris, einschließlich seines tatsächlichen Alters. Jerry ist von Kontroversen umgeben und wartet derzeit auf ein Gerichtsverfahren wegen Kinderpornografie. Als die Nachricht von seinen angeblichen Verbrechen auftauchte, wurde die Streaming-Welt auf den Kopf gestellt, zumal Jerry ein Fan-Liebling war.

Cheer-Fans haben gelernt, dass der Sport Cheerleading nichts für schwache Nerven ist. Einige Cheer-Athleten müssen sich ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn sie in die Luft geworfen werden, und dann ist da noch die Politik auf der Matte. In Staffel 2 kämpfen die Navarro Cheerleader in Daytona, Florida, um ihren 15. Sieg. Um ihr Ziel zu erreichen, brauchen sie puren Kampfgeist und Entschlossenheit, und sie müssen sich vor einem rivalisierenden Team in Acht nehmen, das ihnen weiterhin auf den Fersen ist. Navarro ist nicht das einzige Team, das sich nach einem Sieg sehnt, denn auch das Trinity Valley Community College hat große Hoffnungen. Neben dem Jubel gab es auch eine ganze Reihe von Skandalen, wobei die Verhaftung von Jerry Harris das schockierendste Ereignis war.

Frontmann Jerry war das Gesicht der Cheerleader von Navarros Bulldogs, als die Show im Januar 2020 erstmals ausgestrahlt wurde. Cheer-Star Jerry wurde in Illinois geboren und musste schnell erwachsen werden, nachdem er seine Mutter im Alter von 16 Jahren an Krebs verloren hatte. Er ist jetzt 22 Jahre alt und wurde den Fans erstmals als Mitglied der Bulldogs vorgestellt. Diese angesehene Gruppe von Cheerleadern wird von Monica Aldama trainiert. Nachdem er nach Corsicana, Texas, gezogen war, um ein Studium aufzunehmen, sahen die Cheerleader-Fans, wie er von der University of Louisville einen Regional Scholars Award erhielt. Obwohl Jerry im Herbstsemester die renommierte Universität besuchte, entschied er sich schließlich, zum Navarro College zurückzukehren.

Cheer - Jerry Harris

Im September 2020 erfuhren die Cheer-Fans, dass die beliebte Persönlichkeit verhaftet wurde und im Metropolitan Correctional Center in Chicago inhaftiert war. Jerrys beunruhigende rechtliche Probleme entfalteten sich vor den Kameras, einschließlich des Moments, als ein Richter ihm im Oktober 2020 die Kaution verweigerte. Damals gab der Richter bekannt, dass er der Meinung war, dass der Cheer-Alumnus Jerry eine Gefahr für die Gemeinschaft darstellte, und beschloss, ihn bis zur Festsetzung eines Verhandlungstermins im Gefängnis zu behalten. Gegen Jerry war eine Klage eingereicht worden, in der ein Zwillingsbrüderpaar den Reality-Star beschuldigte, ihnen eindeutige Nachrichten geschickt zu haben.

Fans, die die gesamte Saison verfolgt haben, wissen, dass die Navarro-Mannschaft aufgrund des COVID-19-Ausbruchs nicht in der Lage war, um ihren 15. Titel zu kämpfen. Während alle Athleten natürlich enttäuscht waren, standen Jerrys rechtliche Probleme im Mittelpunkt.  Cheer hat sich nicht direkt zu Jerrys Fall geäußert, und nur wenige Darsteller haben sich geäußert, vielleicht weil der Prozess noch nicht abgeschlossen ist. Die Fans glauben, dass Jerrys Geschichte im Falle einer dritten Staffel genau verfolgt werden wird.

Verwandt

 Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

 Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

 Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch

Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch