Wo Peaches im neuen Ice Age-Film zu sehen ist: Warum sie nicht in Buck Wild vorkommt

Ice Age - Die Abenteuer von Buck Wild betritt Neuland für die Franchise, aber die Figur Peaches fehlt seltsamerweise in dem Film.  Die Tochter von Manny und Ellie, Peaches, hatte ihren ersten Auftritt in den Ice Age-Filmen am Ende von Ice Age: Dawn of the Dinosaurs auf, und in jedem weiteren Film wurde sie ein bisschen erwachsener, bis sie schließlich in Ice Age mit Julian verheiratet wurde: Kollisionskurs. Im neuesten Disney+-Film The Ice Age Adventures of Buck Wild sind sie und mehrere andere Figuren jedoch merklich abwesend.

Buck Wild verlagert den Schwerpunkt von den Stars der vorherigen Ice Age-Filme, als Ellies Adoptivbrüder, die Opossums Crash und Eddie, beschließen, sich auf ihr eigenes Abenteuer zu begeben. Ihr Weggang macht Ellie Angst, denn sie sind alles, was von ihrer ersten richtigen Familie übrig geblieben ist, die das Wichtigste in ihrem Leben ist. Um ihre Bedeutung zu unterstreichen, beginnt Buck Wild sogar damit, dass Ellie erzählt, wie sie und Manny ihre Herde von Außenseitern zusammen aufgebaut haben.  Doch nirgendwo in dem Disney+ Film erwähnt sie ihre Tochter Peaches.

Die Antwort auf Peaches’ Verbleib in Buck Wild findet sich eigentlich erst am Ende von Collision Course, als sie und Julian heirateten und sich vermutlich wie geplant selbstständig machten. Peaches’ Abwesenheit in Buck Wild ist ganz einfach darauf zurückzuführen, dass sie mit ihrem neuen Ehemann weggezogen ist, um ein neues gemeinsames Leben zu beginnen.  Die Frischvermählten wollten Zeit für sich haben, um herauszufinden, wer sie sind, fernab von der Großfamilie, was ironischerweise der Reise ähnelt, die Crash und Eddie in Buck Wild durchmachen, als sie ihre Identität getrennt von Ellie und dem Rest entdecken. Peaches und Julian werden wahrscheinlich im kommenden Ice Age 7-Film wieder auftauchen. Dann können sie den Zuschauern genau erklären, was sie seit Collision Course gemacht haben.

Julian-Peaches-Ice-Age

Da es sich um ein Spin-Off handelt, kehren die Hauptdarsteller der Ice-Age-Filme (Manny, Ellie, Sid und Diego) in The Ice Age Adventures of Buck Wild nur als Nebenfiguren zurück, die nach dem Verbleib von Crash und Eddie suchen. Neben Peaches fehlen auch Scrat, Julian, Shira und Brooke. Es ist ziemlich überraschend, dass in einem Film, in dem immer wieder die Bedeutung der Familie betont wird - Ellie versucht verzweifelt, ihre Adoptivbrüder in Sicherheit zu bringen -, ihre und Mannys eigene Tochter nicht einmal erwähnt wird. Wahrscheinlich dachten sich die Autoren, dass es sich nicht lohnt, den Film mit Hinweisen auf Peaches’ Geschichte zu überfrachten und das Publikum damit möglicherweise zu verwirren, da Crash, Eddie und Buck die Hauptfiguren von Buck Wild sein sollten, aber es ist trotzdem seltsam, dass niemand auch nur sagt, wo sie sein könnte.

Obwohl es logisch ist, dass Peaches in The Ice Age Adventures of Buck Wild nicht mit ihren Eltern und dem Rest der Herde reist, ist es doch etwas überraschend, dass sie in dem Film überhaupt nicht vorkommt. Vermutlich versuchen Ellie und Manny, den Wegzug ihrer Tochter zu verkraften, was erklären könnte, warum Ellie so zögerlich ist, sich auch von Crash und Eddie zu trennen. Wenn ihre Tochter weg ist, möchte sie die verbleibende Familie in ihrer Nähe haben. Die Entscheidung des Films, Peaches nicht einmal zu erwähnen, mag überraschend gewesen sein, aber hoffentlich wird Ice Age 7 ihre Abwesenheit wettmachen.

Verwandt

 Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

 Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

 Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch

Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch