Wonder Womans dunkelste Verwandlung verwandelte sie in einen Nazi

Normalerweise kämpft Wonder Woman in DC Comics für die Wahrheit, verteidigt die Schwachen und schützt die Welt. Häufig kämpft sie auch gegen Ares, den Gott des Krieges. Doch in Superman

Superman

Aufgrund ihres Bündnisses mit Ares gegen die anderen Olympier ist Diana der Champion der Nazis. Infolgedessen ist sie in dieser Elseworlds-Serie nicht wirklich Wonder Woman. Diese Rolle übernimmt Lois Lane, die - trotz ihres Alters - von Athene und Artemis mit den Fähigkeiten von Wonder Woman ausgestattet wird. Diese Verwandlungen führen zu einem Kampf zwischen Diana und Lois, der ziemlich heftig ist und für Lois zunächst tödlich zu sein scheint. Diana ist normalerweise eine Verfechterin der Gerechtigkeit, wobei Ares ihr Hauptfeind ist, aber ihre Macht ist unabhängig von ihrer Zugehörigkeit unbestreitbar. Daher ist es besonders schockierend, Wonder Woman als Verfechterin des Bösen zu sehen, die eine Tiara mit einem Hakenkreuz trägt.

Lois Lane beginnt die Geschichte als ältere Frau, die sich vom Daily Planet zurückgezogen hat. Athene und Artemis verliehen ihr jedoch die Kräfte von Wonder Woman und gaben ihr die Jugend zurück. Doch Diana ist so stark, dass jeder Schlag, den sie Lois versetzt, ein Jahrzehnt ihres Lebens auslöscht. Das führt dazu, dass Lois schneller altert, als sie es zuvor getan hat. Der Kampf endet zunächst damit, dass Diana ihrer Gegnerin das Genick bricht. Lois wird wiederbelebt, besiegt ihre Gegnerin und kann Superman schließlich dabei helfen, die Götter des Naziregimes zu stürzen. Nichtsdestotrotz ist Dianas Verwandlung in einen Nazi-Champion erschütternd, ebenso wie ihre Behandlung von Lois bei ihrer ersten Begegnung.

Dies ist definitiv Dianas dunkelste Verwandlung, und sie ist besonders erschütternd, wenn man die grausame Geschichte des Nazi-Regimes bedenkt. Mit dieser Elseworlds-Geschichte hat DC Comics eine seiner inspirierendsten Heldinnen - und auch eine ihrer ältesten Figuren - zu einer verstörenden, fast nicht wiederzuerkennenden Schurkin gemacht. Es macht zwar Spaß zu sehen, wie Lois Lane in den Mantel von Wonder Woman schlüpft, aber Dianas Rolle in diesem Comic ist weit entfernt von ihren Ursprüngen und Prinzipien. Diese Comicserie beweist, dass DCs Elseworlds eine Figur - selbst eine so ikonische wie Wonder Woman - so weit wie möglich verdrehen können, auch wenn das Ergebnis im Vergleich zu den Originalcomics kaum wiederzuerkennen ist. Diese Geschichten können unglaublich unterhaltsam sein, oder, wie in diesem Fall, äußerst düster. Wonder Woman ist eine inspirierende Heldin, was ihre Verwandlung in eine Nazi-Siegerin unglaublich verstörend und verdreht macht.

Mehr:  Batmans viktorianisches Redesign gab seinen Schurken ihre besten Alt-Kostüme

Verwandt

 Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

Anthurien-Pflanzenteilung: Wie und wann man Anthurien teilt

 Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

Holunderpflanzen - Tipps zur Bepflanzung mit Holunderbeeren

 Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch

Was ist Holzspäne-Mulch - Informationen über Holzspäne-Gartenmulch